Neueinführungen


 

Eight Hour von Elizabeth Arden

 

 

Für 8 Stunden Feuchtigkeit und Schutz - von Kopf bis Fuß! Eight Hour ist eine Legende, die den Wandel der Zeit überstanden hat. Ein unentbehrlicher multi-tasking fähiger Beauty Balm, der die trockenen und irritierten Hautpartien schützt, heilt und verbessert. Das originale "Wundermittel" mit unveränderter Textur verbindet die perfekte Mischung aus Petrolatum, Salicylsäure und Vitamin E mit dem klassischen Eight Hour Aroma. Nach dem Erfolg des Klassikers Eight Hour Skin Protectant ist aus dem größten Beauty Geheimis der Welt nun eine komplette Pflegeserie entstanden.

 

Wussten Sie schon?

Die weltbekannte Marke Elizabeth Arden fand ihren Anfang im Jahr 1910, als Elizabeth Arden zusammen mit ihrer Geschäftspartnerin Elizabeth Hubbard ihren ersten Kosmetiksalon in der Fifth Avenue in New York eröffnete. Die geschäftliche Partnerschaft endete bald und so führte Florence Nightingale Graham, wie Elizabeth Arden mit Geburtsnamen hieß, den Salon alleine weiter und baute ihn aus. Ihre beliebten Gesichtswasser und Cremes lies Elizabeth Arden bereits 1914 durch von ihr eingestellte Chemiker herstellen. Es folgten Zweigstellen ihres Schönheitssalons in Boston und Washington DC sowie im Jahr 1922 ein Schönheitssalon im französischen Paris. Im Jahre 1946 zierte Elizabeth Arden das Cover des berühmten Time Magazins - als erste Frau überhaupt. Es war das Jahr 1956, als Elizabeth Arden ihren ersten Herren-Schönheitssalon eröffnete. Sechs Jahre später wurde sie mit dem Orden „Légion d’honneur“ des französischen Staates ausgezeichnet und damit für ihre Pionierleistung im Bereich der Kosmetikentwicklung ausgezeichnet. Im Jahr 1966 zählte das Unternehmen Elizabeth Arden 220 Schönheitssalons. Die Geschichte von Elizabeth Arden ist eine Erfolgsstory von einer ausgebildeten Krankenschwester zum Millionenkonzern.

 

 

PURE ENCAPSULATIONS

 


Pure Encapsulations - Mikronährstoffe in geprüfter Qualität

 

Pure Encapsulations® steht für höchste Qualität – von der wissenschaftlich fundierten Produktentwicklung über die Auswahl bester Rohstoffe bis hin zum fertigen Produkt setzen wir in jedem einzelnen Schritt auf die weltweit strengstens Standards.

Optimale Verträglichkeit

 

Dank der hypoallergenen Herstellung sind alle Produkte auch für Allergiker, Menschen mit Nahrungsmittelunverträglichkeiten und sensible Personen sehr gut geeignet.

  • laktose- und glutenfrei
  • bewusster Verzicht auf künstliche Farbstoffe
  • ohne unnötige Zusatzstoffe
  • frei von den EU-Hauptallergenen*
  • keine Trennmittel und Filmüberzüge

Pollenflugkalender

Vorhersage für Stuttgart

Schild "Parkplatz" selbstklebend 100x100 mm bei HORNBACH kaufenKostenloses Parken im Parkhaus

Google-Maps

Laborwerte A-Z

Laborwerte

Was früher im Hinterzimmer der Arztpraxis und im Keller des Krankenhauses nebenbei von Arzthelferinnen, MTAs (medizinisch-technische Assistenten) und Stationsschwestern erledigt wurde, ist zu einer hoch automatisierten High-Tech-Branche geworden, in der Großlabore Zehntausende Proben verarbeiten. Der medizinisch-technische Fortschritt hat jedoch nicht nur die Arbeitsprozesse rationalisiert, sondern den Ärzten auch viele neue Messwerte beschert, die teilweise aber in ihrer Nutzenbewertung umstritten sind.

Mehr erfahren

News

Fiebersaft nicht selbst mixen!
Fiebersaft nicht selbst mixen!

Schlechter Rat aus dem Internet

Flüssige Arzneien mit fiebersenkenden Wirkstoffen sind heutzutage schwer zu bekommen. Manche Eltern mixen in der Not den Fiebersaft fürs Kind nach Internetanleitung selbst an. Doch davon ist dringend abzuraten.   mehr

Demenz oder nur eine Nebenwirkung?
Demenz oder nur eine Nebenwirkung?

Verwirrtheit im Alter

Wenn alte Menschen verwirrt oder vergesslich sind, wird das schnell auf eine Demenz geschoben. Tatsächlich stecken manchmal nur Nebenwirkungen von Medikamenten hinter den Symptomen.   mehr

Intimwaschlotionen im Test
Intimwaschlotionen im Test

Sauer allein reicht nicht

Dass saure Waschlotionen für den Intimbereich besser sind als die gute alte Seife, hat sich herumgesprochen. Leider heißt aber bei Intimwaschlotionen sauer nicht immer auch gut, wie Ökotest herausgefunden hat.   mehr

Niacinamid in Hautcremes
Niacinamid in Hautcremes

Wundermittel für reine Haut?

Niacinamid ist ein fester Bestandteil vieler Hautcremes, Seren & Co. Das Versprechen: Das Vitamin soll die Haut glätten und Rötungen und Pigmentflecken reduzieren. Doch ist die Wirkung auch wissenschaftlich bewiesen?   mehr

Ab in die Mucki-Bude!
Ab in die Mucki-Bude!

Migräneattacken vorbeugen

Migräneattacken lässt sich nicht nur mit Medikamenten vorbeugen. Auch Sport kann die Anfälle ausbremsen. Amerikanische Forscher*innen empfehlen dafür ein konkretes Fitnessprogramm.   mehr

Alle Neuigkeiten anzeigen

Nahrungsergänzungsmittel

Bild einer Frau, die Nahrungsergänzungsmittel in der Hand hält

Vitamine, Mineralstoffe und sekundäre Pflanzenstoffe – viele Menschen, die ihrer Gesundheit etwas Gutes tun möchten, greifen auf Nahrungsergänzungsmittel zurück. Nicht ohne Grund: Gegen zahlreiche Beschwerden ist der Nutzen von Vitamin- und Nährstoffpräparaten gut belegt. Doch woran erkennt man eigentlich einen Vitaminmangel? Und in welchen Lebensmitteln sind die einzelnen Nährstoffe enthalten? Die Antworten finden Sie hier! Anschauliche Steckbriefe informieren über die beliebtesten Nahrungsergänzungsmittel.

Mehr erfahren

Beratungsclips

Antibiotikumsaft mit Löffel

Antibiotikumsaft mit Löffel

Dieses Video zeigt Ihnen kurz und verständlich, wie Sie einen Antibiotikumsaft mit einem Dosierlöffel richtig einnehmen. Der Clip ist mit Untertiteln in Russisch, Türkisch, Arabisch, Englisch und Deutsch verfügbar.

Wir bieten Ihnen viele unterschiedliche Beratungsclips zu erklärungsbedürftigen Medikamenten an. Klicken Sie einmal rein!

Kaiser-Apotheke Stuttgart
Inhaberin Gabriele Hellmann
Telefon 0711/2 99 19 53
Fax 0711/2 26 13 55
E-Mail info@kaiser-apotheke-stuttgart.de